Debus, Gerhard

13.08.1940
06.03.2021
35713 Eschenburg-Eibelshausen, Friedhof Eibelshausen
Gedenkkerze

Eine Kerze im Gedenken an einen lieben Menschen zu entzünden, bedeutet mehr als Worte sagen können. Hier können Sie eine virtuelle Gedenkkerze für jemanden anzünden, der Ihren Lebensweg erhellt hat. Auch wenn das Grab des Verstorbenen weit entfernt liegt, zeigen Sie so, dass er nicht in Vergessenheit gerät.

Julia 09.03.2021
Deine Tina 09.03.2021
Andrea und Andreas 09.03.2021
Thomas 10.03.2021
Manuela 11.03.2021
Heike 07.04.2021
Gisela 08.04.2021
Gisela 08.04.2021

Zünde in Gedenken eine Kerze an

Kondolenzen

Nach dem Tod eines lieben Menschen, stürmen eine Vielzahl an Erinnerungen, Gedanken und Gefühlen auf die Hinterbliebenen ein. In unserem Kondolenzbuch haben Sie die Möglichkeit Ihre persönlichen Gedanken, Erinnerungen und Wünsche mit anderen zu teilen und den Angehörigen Ihr Beileid auszusprechen.

Manuela 11.03.2021

"Niemals geht man so ganz, irgendwas von dir bleibt hier. Es hat seinen Platz immer bei uns." Nach Trude Herr, für Gerhard

Andrea Biller 10.03.2021

"Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich immer sehen können, wann immer wir wollen." Liebe Tante Erika, ein langer Weg der Krankheit ging zu Ende; sei dankbar für die Euch noch geschenkten gemeinsamen Jahre. Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren, aber auch ein gutes Gefühl, im Leben alles für ihn getan zu haben. Mögest du Trost und Kraft finden um den schweren Verlust zu überwinden. Wir übermitteln Dir unser herzliches Beileid. Onkel Gerhard hat einen Platz in unserem Herzen, wir werden die schönen, gemeinsam verbrachten Stunden nie vergessen und uns gerne daran erinnern. Im stillen Gedenken Andreas und Andrea

Teilen Sie Ihre Gedanken

Danksagung

Ihre dankenden Worte